Wir lieben Geschirrtücher und Handtücher!

Sie bringen Farbe in die Küche und sind wunderbare Geschenke zum Mitbringen bei festlichen Anlässen.

 

Soweit nicht anders beschrieben, sind die Tücher etwa 45 bis 50 cm breit und 60 bis 70 cm lang, alle mit gesäumten Kanten und Aufhängern.

Alle Tücher sind waschmaschinen-geeignet, kochfest und farbecht.

Fragen oder

etwas bestellen?

Bitte HIER klicken.


"Globus"

Wenn wir nicht in die Welt kommen, müssen wir die Welt zu uns holen! 

Diese interessant gemusterten Tücher waren unsere Antwort auf die Ausgangssperre während Corona: Und weil sie so schön sind und sich so wunderbar anfühlen, wurden sie wieder gewebt.

Etwas größere Tücher (ca 70-75cm lang) in bewährter Leinen/Baumwoll-Mischqualität, farbecht und fertig zum Dekorieren oder Arbeiten in der Küche...

 

Alle Tücher haben eine helle Kette aus Baumwolle und variieren in den Farben des Schussmaterials (Leinen aus  Litauen). € 24,- 

 


"Punkte - Tanz"

Mit frischen Farben in den Tag: Ostereier? Die ersten Krokusblüten? Oder einfach nur gute Laune? Leinen und Baumwolle als Mischfaser in Kette und Schuss.

€ 22,-

farbecht, kochfest


"Muskat"

Manchmal  gibt es nur noch Plan B: Wenn die Kettfäden beim Einrichten des Webstuhls von der Anbindeleiste gerutscht sind, dann muss man eben die Kette von rückwärts bäumen.  Und wenn das Muskat-braun nicht mehr lieferbar ist, gibt es eben wieder bunte Geschirrtücher. Und wenn sowieso alles anders ist als sonst, gibt es diesmal den bunten Streifen auch oben und nicht unten. (Info am Rande: Die Muskatmühle der Deko hat die elegant konische Form, weil meinem Mann beim Drechseln ein Stück Holz abgesplittert ist: Plan B auch hier - aus gerade wird konisch)

Kettmaterial: Langflachsleinen gedoppelt

Schussmaterial: Cottolin (40% Leinen, 60 % Baumwolle) € 24,-

 


"Mint ´n Roses"

Uns gibt es in den Qualitäten 60 % Leinen, 40 % BW oder 80% Leinen, 20 % BW.

das Zackenmuster variiert entsprechend der Streifen, sodass jeder Teil individuell ist und zusammen trotzdem ein homogenes Gesamtbild besteht. Material: Cottolin und Nialin, beides aus 60% Baumwolle und 40% Leinen in der Faser gemischt.

€ 22,-

 


"Juhannusta"

Juhannusta ist finnisch und bedeutet "Mittsommer". Der Tag der ewigen Sonne  in einem Land mit tiefgrünen Wäldern, blauen Seen und roten Holzhäusern. Eine Freundin schenkte uns einen wundervollen Abend voller Photos und Erzählungen - und ein bisschen Sehnsucht.

Solange ich von einer Reise dorthin nur träumen kann, habe ich den finnischen Sommer mit einem finnischen Muster (von Ester Pepheentupa) in  meinen Webstuhl gebunden!

Material: reine Baumwolle, € 20,-

 

 


"Renaissance" 

Sie wurden wieder gewebt!

 Ein wundervolles Musterspiel, angelehnt an alte italienische Tücher.

 Borten, Farben und Grundmuster bei jedem Geschirrtuch variierend, Kettmaterial Cottolin (60 % Baumwolle, 40% Leinen), Schussmaterial Cottolin oder reines Leinen.

70cm lang, kochfest, farbecht

€ 24,-   

 

 


"Küchen-Schafe"

Fleißige Helfer in der Küche!

In aufwändiger Technik mit 16 Triiten gewebt, sind sie wie alle unsere Tücher waschmaschinenfest und farbecht!

Qualität: Leinen/Baumwolle

€ 26,-


"Im Garten"

Das Muster nimmt die Form von Blüten und Blättern auf und die Farben Sind ein Spaziergang durch unseren Garten. Nur duften kann es nicht! Dafür riecht das Tuch nach frisch gewaschenem reinen Leinen, einige Exemplare gibt es sogar mit charmant unregelmäßigvon Hand gesponnenem Garn. Und sie sind richtig groß: 53x75 bis 80 cm mit gesäumten Kanten und weissen  Aufhängern,

€ 24,- bis 26,-  (verkauft, können nachgewebt werden)


"Winterträume"

Ein alter Webstuhl mit einem noch älteren Muster: Die großen blauen Rauten sind meine  "Winterträume" in verschiedenen Blau-, Gold- und Grüntönen in Halbleinenqualität mit dazwischen gesetzten hellgelben und hellblauen Fäden . Durch die dicht gesetzte Kette  sind diese Geschirrtücher leicht changierend und sehr griffig:  Genauso zum Händetrocknen oder als Tischdekoration geeignet.

(werden nachgewebt)

 

 


"Lollipop"

Das Muster erinnert an bunten Markisenstoffe.

Ziemlich bunt, fand meine Tochter. Wie ein Lollipop. (Das gab ihnen den Namen!)

In Halbleinen (Kette) und dicker, griffiger Baumwolle oder weißem, etwas festeren Halbleinen im Schuss. Damit Muster und Größe zueinander passen, sind die Tücher 75x45 cm groß. In beiden Qualitäten € 21,- 


Waldbeeren, Blaubeeren....und jetzt auch Himbeeren!

Diese wunderbar griffigen Tücher aus dickem Cottolin (Baumwolle/Leinen-Mischung) mit reinem Leinen im Schuss gibt es wieder in verschiedenen Blau- und Rosé-Tönen und verschiedenen Streifen in verschiedenen Mustern aufeinander abgestimmt.

Und: Einige Tücher haben Hanf als Schussgarn - dieses Material wird die Webstühle erobern, es trocknet gut, ist pflegeleicht und sehr strapazierfähig!

€ 22,-  

noch vorhanden: 1xHimbeere

"Sommerregen"

...am Zebrastreifen stehen und zusehen, wie sich der Regen in einer Pfütze spiegelt....

Halbleinen mit zartem Tropfenmuster im Grundgewebe und den (Zebra-)Streifen in Panama Bindung.

(wird nachgewebt bis April 2023)


"Meeresbrise"

Leinen/Baumwolle, aufgrund des Musters  geht es bei der ersten Wäsche  etwas mehr ein und wird plastischer.

Der "Bettelmannsdrell" war die "Spitze der armen Leute", die auf kleinen Webstühlen keine aufwändigen Musterungen durchführen konnten, aber dennoch etwas Besonderes besitzen wollten. 

€ 18,- noch zwei vorhanden

 

 


"Malermeister"

Die bunten Streifen erinnern an die Farbproben auf einer weißen Wand, auch wenn hier die Auswahl recht farbenfroh ist! Und statt  Tapete oder Putz haben wir eine hochwertige Mischung aus Leinen und Baumwolle in Kette und Schuß genommen...

-schon wieder ausverkauft-

kann auf Wunsch nachgewebt werden


"Honig"

Ein besonders dickes, griffiges Gewebe aus Baumwolle und Leinen mit gedoppelten Fäden. Das Muster schmiegt sich in die Gesamtstruktur und ist aus vielen kleinen Waben zusammengesetzt.

Das Garn kommt aus Italien und ist unregelmäßig gesponnen, was den besonderen Charm des Gewebes ausmacht und gut trocknet, weil es sehr saugfähig ist. 

€ 22,-/restliche Tücher reserviert

(wie alle unsere Tücher waschmaschinen-geeignet, kochfest und farbecht, aber wegen des unregelmäßig fest gezwirnten Garns bitte nicht in den Wäschetrockner geben)

 


"Moulin Rouge" - die rote Mühle

Das versetzte Kette-/Schussköpermuster lässt die warmen Farben wie ein großes Flechtmuster wirken; und wer genau hinschaut, entdeckt auch die Flügel der Mühle...

Qualität: Leinen/Baumwolle

€ 22,- verkauft, wird  auf Bestellung nachgewebt

(farbecht und kochfest) 

 

 


"Ein altes Mustertuch..."

 viele Muster nebeneinander, getrennt durch bunte Streifen, deren Fransen auch die Waschmaschine überleben!

Es gibt diese Geschirrtücher mit Halbleinen in der Kette und bunten Baumwollgarnen im Schuss in mehreren Farben und wunderbar weich im Griff!

€ 20,-

(nur noch 2x in dunkelrosé und 1x in braun vorhanden)

 

 


"Würfelspiel"

Ein Muster über 20 Schäfte!

Kette: Halbleinen, Schuss: gekämmte Baumwolle

€ 20,-

(etwas kleiner als Standardmaß) - wir müssen erst wieder nachgewebt werden


"Schilf"

Das Geschirrtuch Schilf haben wir nochmal gewebt: diesmal mit den warmen Farben des ersten Frühlings als Hintergrund

Kette: BW/Leinen, Schuss: Baumwolle

...wir können nachgewebt werden...


"Bauerngarten"

Viele bunte Blumen in einem grünen Blätterrahmen!

Phlox und Rittersporn, Flieder und Gänseblümchen, Pfingstrosen und Heckenrosen - ein ganzer Bauerngarten.

Besonders dicke Halbleinen-Qualität.

- wieder verkauft - 

 


"Im Rosengarten" 

Geschirrtücher, die den Sommer in die Küche holen!

Die interessante Farbstruktur wirkt edel durch die schlicht-elegante Leinwandbindung.

 

in Baumwolle-Leinen Qualität: €22,-  

- noch 1 vorhanden -


"Am Gartenteich"

 

Es machte Freude zu sehen, wie dieses Schilfgras-Muster über zwanzig Schäfte von Reihe zu Reihe wächst!

Halbleinenqualität, 50x70cm, € 20,-  (noch eines mit zusätzlicher Querstreifung als unterer Borte vorhanden)

Wir sind soooo schön! Wir werden wieder gewebt!

 

Photo 2: Schilfgras an unserem kleinen Teich.


"Citrus"

 

zauberhafte Sommertücher:

Jedes Geschirrtuch sieht ein bisschen anders aus!

Kette aus Baumwolle,  bunte Streifen Halbleinen, Rest reines Leinen.

€ 20,-


"Diamanten und Juwelen"

     aus einem alten französischen Musterbuch  "Marie Andrée"

     die Musterborte heißt "Diamant", daher der Name.

 

Mit verschiedenfarbigen Streifen.

Grundstoff Leinen/Baumwolle, Bordüre Leinen

€20 - 22,- (je nach Material) / gerade wieder auf  einem unserer Webstühle)


Zha-Shi

 

die japanische Kunst, aus Fadenresten

interessante neue Gewebe herzustellen:

Was früher als Recycling diente,

ist heute ein originelles Detail!

 

 

Wir werden solche Geschirrtücher bei einem Kurs weben - Interesse?